News

Ab 1.1.2016 werden alle Flüssiggastanküberprüfungen der TPA KKS GmbH in der Zweigstelle Korneuburg verwaltet. Anfragen bitte an 02262/75077-0 oder per mail an office@kks.at richten.

24.9.2015

Im September 2015 erfolgte die Verschmelzung der 3 Unternehmen KKS, V&C und TPA. Anschließend erfolgte die Umbenennung in TPA KKS GmbH. Ab sofort stehen wir daher mit neuem Namen, aber in gewohnter Qualität und Zuverlässigkeit zu Ihrer geschätzten Verfügung.

1.4.2015

   

Die KKS-GmbH (ein Unternehmen der TÜV-Austria Gruppe) kauft die EVN Tochter V&C, den größten österr. Anbieter für kathodischen Korrosionsschutz.

Das mit 1.4.2015 von uns gekaufe Unternehmen V&C gehörte seit 1996 zum EVN Konzern und tritt als Komplettanbieter für Produkte und Dienstleistungen rund um den Kathodischen Korrosionsschutz auf. Die Gesellschaft entfaltet ihre Geschäftstätigkeit in den vier Bereichen Kesselprüf- und Korrosionsschutz von Rohrleitungen und Behältern, von Stahlbetongewerken, Messtechnik und Wartung sowie Handel.
Neben den Heimmärkten Österreich und Deutschland kommt dem internationalen Projektgeschäft große Bedeutung zu.
Der Umsatz der V&C beträgt rd. 3 Mio. Euro, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der V&C werden in der TÜV AUSTRIA Gruppe, Geschäftsbereich Industrie & Energie, weiter beschäftigt.

1.1.2015

  

Die KKS-GmbH hat ab 1.1.2015 vom TÜV Austria alle Überprüfungen an Flüssiggasbehältern in Österreich übernommen.
Wir garantieren durch effizientes Prüfmanagement und ausgefeilte Routenplanung günstige Prüfpreise für die Flüssiggasbezieher.


KKS - Kesselprüf- und Korrosions-Schutz GesmbH
Teiritzstraße 1
A-2100 Korneuburg

Tel. +43 (0)2262 / 750 77-0
Fax +43 (0)2262 / 750 77-13
E-Mail: office@kks.at